Menü

S-Pedelec

Das Secede kann in zwei Teile zerlegt und daher sehr leicht auch in kleineren Autos mitgenommen werden. Dafür ist lediglich ein einziger Hebel umzulegen. Alle mechanischen und elektrischen Anschlüsse zur Hinterradbremse, zur Schaltung, zum Akku und zum Motor werden dabei automatisch getrennt und beim Zusammensetzen auch wieder verbunden - keine losen Kabelenden, keine geknickten Seilzüge, kein Rahmenscharnier. Sehr überzeugend!

 

M1 Secede

Großartige Technik

Die Ausstattung ist hochwertig. Scheibenbremsen von Avid - vorne die Große mit 203 mm Durchmesser - überzeugen mit kräftigem Biss und Standfestigkeit. Die SRAM X.9 10-fach Schaltgruppe ist auch über jeden Zweifel erhaben - harmonisch abgestimmte Gangsprünge, superleichte Gangwechsel - so soll das sein.

 

Mit diesem Paket harmoniert der GoSwiss Antrieb perfekt. Dieser Motor erfordert keinen sehr kräftigen Tritt sondern wird auch trittfrequenzabhängig geregelt. Sportliche Fahrer, die mit hoher Cadenz fahren, werden auch gut unterstützt. Sehr gut gemacht!

 

Das Secede steht bei uns als S-Pedelec - Höchstgeschwindigkeit 45 km/h - für Probefahrten zur Verfügung. Überzeugen Sie sich selbst!

 

Sonderpreis zum Saisonende 3.690 €

 

www.m1-sporttechnik.de/